Montag, 21. Januar 2019, 22:15 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren
 
 
 
 

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Mountainbike.de - Das Online-Portal für Mountainbiker. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Orbiter

Stamm Mitglied

Beiträge: 1 927

Wohnort: Taunusstein

Beruf: Maschinenbau

1

Donnerstag, 15. Dezember 2005, 12:38

Augen auf beim leichte Teile kauf !

Hi Zusammen !

Postet doch mal eure Erfahrungen mit den getürkten leichten teilen !

Kaufe ich mir die Grimeca 8 weil drauf steht 320g pro Bremse !
schraube meine Julie 2006 runter und mache eine Vergleichswiegung weil die Julie mit 480g angegeben wird, !

Resumee die Julie wiegt 284g und die Grimeca 320g !!!!
Also war das Julie Gewicht mit Scheibe und Befestigungsmaterial, und die Grimeca wird ohne Scheibe und schrauben gewogen !

Grüße
Orbiter
Wer anderen einen Opel schenkt.........meist selbst einen Daimler lenkt!
  • Zum Seitenanfang

Flow383

Voll Mitglied

Beiträge: 724

Wohnort: Mörfelden- Walldorf

Beruf: Zweiradmechaniker Geselle

2

Donnerstag, 15. Dezember 2005, 13:06

sicher dass du keine deffekte waage hast die julies bevorzugt :D


ja grimeca sieht schoin schwerer vom erscheinen aus ... aber die julie so leicht kann ich ned glauben, die HS 33 wurde auch andauernd mit unterschieden von bis 100 gramm angepriesen.


naja ich suche immernoch eine leichte scheibenbremse mti 160er scheibe für hinten - wer hat :)


greetz flow
:thumbsup: Let`s Fetz 8o
  • Zum Seitenanfang

Darkice

Bergaufbremser

Beiträge: 2 339

Wohnort: Krefeld

3

Donnerstag, 15. Dezember 2005, 13:18

Julie wieg betsimmt keine 284 g. vielleicht ohne Scheibe und Schrauben , unbefüllt ;-) Meine wiegen so zwischen 440 und 485 g jenachdem welche (mit oder ohne IS2000 Adapter, welche Länge der Leitung und welche Scheiben (SL Rotoren sind etwas leichter)
Die Grimeca wiegt bei mir 410 g mit 160er Scheiben

Ich weiß aber nicht ob die mit EVENTUELL passenden XT Bremsbelägen vielleicht schwerer wird? :-)

Greets Dark
The deadly Viper Assassination Squad
  • Zum Seitenanfang

Orbiter

Stamm Mitglied

Beiträge: 1 927

Wohnort: Taunusstein

Beruf: Maschinenbau

4

Donnerstag, 15. Dezember 2005, 13:43

@ Dark Ice !

Was`n mit dir heut los ?
Hast Du deine Tage ?
erst maulste nur rum und dann haste Gewichtsschwankungen wie ne alte frau ???

Also gewogen habe ich die Bremszange ohne Adapter mit belägen, der Bremsleitung, und dem Bremsgriff, die Grimeca hat tatsächlich die angegebenen 320g gehabt 8) ich dachte das währe inklusive Scheibe aber ein orbiter soll bekantermaßen nicht denken ! :(

die Julie ( von vorne ) auch ohne Adapter mit Belägen, und Bremshebel 284g
Die Beläge sind neu

Grüße
Orbiter

P.S. @ dark Ice
Ich war immernoch nicht beim Radhändler, den die Teile kommen nicht bei,
Die Helium belüfteten Tune Spaner, und die Zero Gravety Tune würger Parts
Wer anderen einen Opel schenkt.........meist selbst einen Daimler lenkt!
  • Zum Seitenanfang

Darkice

Bergaufbremser

Beiträge: 2 339

Wohnort: Krefeld

5

Donnerstag, 15. Dezember 2005, 13:48

Menno , ich bin in der Midlifecrisis Baerbel... ausserdem ist nix mit Gewichtsschwankungen sind halt nur unterschiedliche Ausführungen
Habe noch ne Julie die direkt IS200 ist ohne Adapter PM/IS
The deadly Viper Assassination Squad
  • Zum Seitenanfang

injoy64

Voll Mitglied

Beiträge: 795

Wohnort: ist nicht so wichtig

Beruf: kaufm.Angestellter

6

Donnerstag, 15. Dezember 2005, 14:08

als ich meine julie in den händen hielt wurden die brocken komplett auf die waage gewuchtet, ergebnis komplett ohne gekürzte leitungen und ohne bedienungs-u.montageanleitung 489g!

alle anderen teile die ich so gewichtsoptimierend geordert hatte stimmten so ca. mit den im umlauf befindlichen angaben überein
(sattel, sattelstütze,lenker,lrs,bereifung)

insofern hatte ich bisher keine gewichts-blender zu verbuchen
auf eine einsame Insel würde ich mitnehmen:
meine Frau, mein Rad....und eine Kaffeemaschine!
  • Zum Seitenanfang

Hetzi07

Administrator

Beiträge: 4 535

Wohnort: Frankfurt am Main

7

Donnerstag, 15. Dezember 2005, 22:17

lustiges Thema,
der einzige GEWICHTSBLENDER den ich habe ,, BIN ICH SELBST'' :D :D :D
noch nie hat die
DIGIWAGE
das angezeigt was sie solte
Mfg.
Dickblender
HETZI 07
:D
  • Zum Seitenanfang

injoy64

Voll Mitglied

Beiträge: 795

Wohnort: ist nicht so wichtig

Beruf: kaufm.Angestellter

8

Freitag, 16. Dezember 2005, 07:58

Zitat

Original von Hetzi07
lustiges Thema,
der einzige GEWICHTSBLENDER den ich habe ,, BIN ICH SELBST'' :D :D :D
noch nie hat die
DIGIWAGE
das angezeigt was sie solte
Mfg.
Dickblender
HETZI 07
:D



...eigentlich gings um fahrradteile...aber du hast recht hetzi: seit anfang dezember geht meine waage auch immer etwas vor...wie das wohl kommt ?(
auf eine einsame Insel würde ich mitnehmen:
meine Frau, mein Rad....und eine Kaffeemaschine!
  • Zum Seitenanfang

Orbiter

Stamm Mitglied

Beiträge: 1 927

Wohnort: Taunusstein

Beruf: Maschinenbau

9

Freitag, 16. Dezember 2005, 08:40

@ Injoy & Hetzi !

Die digitalwaage ist der Feind der Erd Magnet Bahnen ganz besonders wenn die Polar Lichter anfangen zu leuchten um diese Jahreszeit kann es zu merkwürdigen Ausfällen der Luft kommen,
Meist wird ein Schornstein als Ableiter benutzt um einen der Dicken Bärtigen dinger mit Sack aus der Luft zu holen, !

Warscheinlich hören diese Sehstörungen aber schlagartig kurz vor dem Jahreswechsel auf,
Übrig bleibt ein wenig übergesprungenes Kurzzeitfett, was sich durch ungeahnte Bauchnabeltiefe feststellen läst.

Grüße
Orbiter dem seine Grimeca noch nichtmal ROT ist
Wer anderen einen Opel schenkt.........meist selbst einen Daimler lenkt!
  • Zum Seitenanfang

srami

Voll Mitglied

Beiträge: 243

Wohnort: Sachsen & Thüringen

Beruf: Automobilkaufmann

10

Freitag, 16. Dezember 2005, 20:34

wer das leichte suchst, sollte vielleicht bei einer Formula ORO Puro 355g oder Racebremse Magura Marta SL 330g vorbeischauen.
  • Zum Seitenanfang

Orbiter

Stamm Mitglied

Beiträge: 1 927

Wohnort: Taunusstein

Beruf: Maschinenbau

11

Freitag, 16. Dezember 2005, 22:20

@ Srami !

Ich befürchte an der Marta nicht vorbei zu kommen, !
Die geben wenigstens das Gewicht mit Geraffel an, :D

Grüße
Orbiter
Wer anderen einen Opel schenkt.........meist selbst einen Daimler lenkt!
  • Zum Seitenanfang

Darkice

Bergaufbremser

Beiträge: 2 339

Wohnort: Krefeld

12

Freitag, 16. Dezember 2005, 22:30

oder als preiswerte Brems die Formula 18K ist mit 160 unter 400 g und soll so bei 130/Stk liegen
The deadly Viper Assassination Squad
  • Zum Seitenanfang

Orbiter

Stamm Mitglied

Beiträge: 1 927

Wohnort: Taunusstein

Beruf: Maschinenbau

13

Samstag, 17. Dezember 2005, 08:35

@ Dark Ice !
gibt es da ein Foto drüber oder einen Link für den alten Orbiter ?

Grüße
Wer anderen einen Opel schenkt.........meist selbst einen Daimler lenkt!
  • Zum Seitenanfang

Darkice

Bergaufbremser

Beiträge: 2 339

Wohnort: Krefeld

14

Samstag, 17. Dezember 2005, 09:15

@ Orbiter
Hier die Wwebsite von Formula (Bezug etc über Cosmic Sport..

http://www.formula-brake.it/index2.htm

K18 Daten (Auszug der Site)
Discs
Ø 160 - Ø 180 - Ø 200 mm
Weight of the complete system
(Hydraulic system bled + disc + adapter and screws)
XC use 160 mm 239 gr + 102 gr + 49 gr
Enduro use 180 mm 239 gr + 134 gr + 54 gr
DH use 200 mm 239 gr + 164 gr + 54 gr
ca.140,-€ laut Bike)

Puro Daten (Auszug der Site)
Discs
Ø 160 – Ø 180 – Ø 200 mm

Weight of the complete system
(Hydraulic system bled + disc + adapter and screws)
XC use 160 mm 216 gr + 102 gr + 33 gr
Enduro use 180 mm 216 gr + 134 gr + 38 gr
DH use 200 mm 216 gr + 164 gr + 38 g
ca 289€ laut Bike

sind beide im aktuellen Test drin beide super bewertet, wobei die Puro mir optisch nicht zusagt - messing/goldfarben und mir 18 Karat reichen würden :-) vom Gewicht her sehr interessant denke ich und ob die 29g pro Bremse fast den doppelten Preis wert sind?

Greets Rene der hofft dem Orbiter dadurch ein wenig auf dem Weg zum Siegertreppchen in Willingen geholfen zu haben :-)
The deadly Viper Assassination Squad
  • Zum Seitenanfang

Darkice

Bergaufbremser

Beiträge: 2 339

Wohnort: Krefeld

15

Samstag, 17. Dezember 2005, 21:38

@ Orbiter bei H und S haben sie die Marta 180/180 im Angebot für 299,- komplett - wär das nix für unser Baerbel ?

http://www.bike-discount.de/start.asp?uin=1644324774
The deadly Viper Assassination Squad
  • Zum Seitenanfang

Skyline

Voll Mitglied

Beiträge: 1 235

Wohnort: Gladbeck

Beruf: Ja, wenn ich das mal wüßte...

16

Sonntag, 18. Dezember 2005, 03:48

Ohne Besserwisserisch klingen zu wollen, ABER die Marta die bei H&S angeboten wird kostet 100€ mehr als du da angegeben hast und zum andern ist eine 180'er Version von Magura meines Wissens nach nicht freigegeben von Magura (klar es funktioniert, aber nur des Prinzips willen)

Außerdem würde die Marta imho ihren Gewichtsvorteil durch die 180'er Scheiben verlieren. Als Rechenbeispiel: eine Martascheibe im SL Format wiegt ca. 110g, eine 180'er Scheibe hat ca 175g. Vorne würden wir so 65g hinzugewinnen, da kein zusätzliches Gewicht entstehen würde durch die Bremse, dank IS können wir ja einen hinteren Sattel nehmen. Hinten kommen also wieder 65g hinzu aber plus Adapter (keine Ahnung was der wiegt, sagen wir mal der Einfachheit halber 30g) Wir hätten also knapp 160g Gewichtszunahme. Eine normale Louise würde 55g mehr als eine Marta mit 180'er Scheiben wiegen, eine FR 110g mehr. Bei der normalen Louise hätten wir einen ebenbürtigen, bei der FR einen besseren Verzögerungswert und die Freigabe von Magura dazu. Ganz zu schweigen vom Preisvorteil von 30€ (369,99€) bei ner normalen Louise und 130€ bei ner FR (269,99€ bei H&S interessanterweise auch mit ner 180'er Scheibe hinten, was zu ner normalen FR nochmal ca. 50g Unterschied wären)

cheers, nils
[CENTER]Kick it sideways![/CENTER]
  • Zum Seitenanfang

Darkice

Bergaufbremser

Beiträge: 2 339

Wohnort: Krefeld

17

Sonntag, 18. Dezember 2005, 05:26

hhm war wohl irgendwie ein Tagesangebot.... war 299 mit 180er v+h

leider vorbei du klingst besserwisserisch ;-)
The deadly Viper Assassination Squad
  • Zum Seitenanfang

Skyline

Voll Mitglied

Beiträge: 1 235

Wohnort: Gladbeck

Beruf: Ja, wenn ich das mal wüßte...

18

Sonntag, 18. Dezember 2005, 14:40

:P BÄÄH
[CENTER]Kick it sideways![/CENTER]
  • Zum Seitenanfang

Darkice

Bergaufbremser

Beiträge: 2 339

Wohnort: Krefeld

19

Sonntag, 18. Dezember 2005, 14:44

selber Bäh :-)
The deadly Viper Assassination Squad
  • Zum Seitenanfang

Robse

Voll Mitglied

Beiträge: 1 540

Wohnort: Freiburg

Beruf: Studi

20

Sonntag, 18. Dezember 2005, 18:02

Darkice hat recht. Das war ein Tagesangebot (ich habs zufällig auch gesehen)

Gruß Robin
Suche Starrgabel, Stahl oder Alu. Einbauhöhe ca. 45cm, Schaftlänge mind. 22cm. Möglichst schwarz.
  • Zum Seitenanfang

 
ANZEIGE